Unterricht

Die Grundschule Hasengrund ist eine Grundschule in Rüsselsheim mit einer gemischten Bevölkerungsstruktur: Familien mit Migrationshintergrund (derzeit ca. 55%), stark Bildungsbewusste, Alleinerziehende und Familien mit sozialen und finanziellen Problemen. Es gibt Schuljahre, in denen die Fluktuation in den Klassen hoch ist, Schaustellerkinder und Seiteneinsteiger mitten im Schuljahr eintreten und wieder wegfahren bzw. ziehen, Zuzüge schwer kalkulierbar sind.

Wir

  • haben seit nunmehr 12 Entwicklungsjahren den “Flexiblen Schulanfang” mit Erfolg etabliert, der auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Kindes Rücksicht nimmt: vorzeitige Einschulung, Februareinschulung, Verweildauer ein Jahr oder beschleunigter Durchlauf, normaler zweijähriger Durchlauf oder dreijähriger Durchlauf (ohne Anrechnung auf die Schulpflicht) in jahrgangsgemischten Klassen in der Jahrgangsstufe 1/2,
  • öffnen unseren Unterricht inhaltlich, methodisch (Methodenkompetenz) und
    organisatorisch (teilweise Aufhebung des 45-Minutentaktes, AG-Angebote am Nachmittag, Betreuungsschule bis 16.30 Uhr),
  • bieten gezielte unterrichtliche Angebote (Leseklasse, Förderunterricht in DaZ, Deutsch, Mathe, LRRS, Begabtenförderung),
  • führen ggf. in den Jahrgängen 3 und 4 gemeinsamen Unterricht für Kinder mit Förderbedarf im Bereich Lernhilfe durch,
  • fördern Kinder mit Migrationshintergrund durch Sprachangebote vor der Einschulung (Vorlaufkurs), im oder parallel zum Unterricht (Doppelbesetzung oder temporären Intensivgruppen),
  • gestalten Schwerpunkte (Arbeitsgemeinschaften oder Workshops) auch zur Förderung von Kindern mit besonderen Begabungen (z. B. im Computereinsatz, mathematischen, sprachlichen und musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich).